17.05.2022, Molsdorf. Auf einen Rundweg von 110 km sowie sieben thematischen Rundtouren ist es nun möglich die Stadt Erfurt und die Landkreise Sömmerda, Weimarer Land, Gotha und Ilm-Kreis zu erkunden. Nach über vier Jahren in Zusammenarbeit mit der Stadt Erfurt, 14 Partnergemeinden und den Landkreisen konnte der Radweg feierlich eröffnet werden.

Zur Unterstützung ehrenamtlich getragener Organisationen in strukturschwachen und in ländlichen Räumen hat die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) das Förderprogramm „Engagement gewinnen. Ehrenamt binden. Zivilgesellschaft stärken“ ausgerufen. Alle weiteren Informationen finden Sie im Beitrag!

Bewegung auf dem Klostergut Ichtershausen! 

06.05.2022, Ichtershausen. Richtfest des Lehrbienenstandes auf dem Klostergut in Ichtershausen und Förderplakettenübergabe durch den RAG-Vorsitzenden Herr Zobel. Im Jahr 2018 wurden bereits Lehrtafeln und ein Schaubienenvolk aufgebaut. Nun wird das Gelände durch die Errichtung eines Lehrbienenstandes weiter aufgewertet und das nächste Projekt steht bereits in den Startlöchern.

 

DVS Newsletter erschienen 

Viel Spaß beim neuen Newsletter der Deutschen Vernertzungsstelle Ländliche Räume, wieder mit vielen Informationen zu Förderprogrammen.

https://www.netzwerk-laendlicher-raum.de/fileadmin/Redaktion/Seiten/Service/Publikationen/Newsletter/landaktuell_3_2022.pdf

06.04.2022, Arnstadt. Rund 109 Projekte konnten durch die LEADER-Förderung in den Landkreisen Gotha und Ilm-Kreis von 2015 an bis heute erfolgreich umgesetzt und unterstützt werden. Nun endet die Förderperiode und es galt ein Resümee zu ziehen.

Förderaufruf "Mehr Natur in Dorf und Stadt" 

Der thüringenweite Wettbewerb „Mehr Natur in Dorf und Stadt“ wird 2022 zum zweiten Mal in Thüringen ausgerufen, um speziell Projekte für den Insektenschutz im Siedlungsbereich zu fördern. Die Anträge sollen formgebunden bis zum 25. April 2022 beim Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz (TLUBN) eingereicht werden.

 

 

Vorhabenbesuche mit dem TLLLR!  

Die Votierungsveranstaltungen sind vorbei und die Rangfolge der Projekte steht fest. Nun wurden die Anträge an das Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum (TLLLR) übergeben. Im Vorfeld der Bewilligung führt das TLLLR zusammen mit dem LEADER-Management Vorhabenbesuche durch - die erste Tour ist geschafft!

Vom 01.03. bis 20.03.2022 wurde im Rahmen der Abschlussevaluierung der auslaufenden Förderperiode 2014-2022 (+2) eine Befragung der RAG-Akteur:innen, Projektträger:innen und Interessierte durchgeführt. Die Ergebnisse der Befragung liegen nun vor und sind für Interessierte einsehbar.

DVS Newsletter erschienen 

Viel Spaß beim neuen Newsletter der Deutschen Vernertzungsstelle Ländliche Räume, wieder mit vielen Informationen zu Förderprogrammen.

https://www.netzwerk-laendlicher-raum.de/fileadmin/Redaktion/Seiten/Serv...

 

Förderaufruf für innovative Klimaschutzprojekte! 

Seit 2016 unterstützt die Nationale Klimaschutzinitiative (NKI) Kommunen und Landkreise bei der Umsetzung von modellhaften wegweisenden Klimaschutzprojekten. Ab dem 1. März können Sie wieder Skizzen für investive kommunale Modellprojekte einreichen. Bei der Antragstellung profitieren Kommunen noch bis 31. Dezember 2022 von verbesserten Förderbedingungen.

Seiten