Regionalmanagement begleitet Re-Evaluierung des Geoparks 

Die zertifizierten Nationalen Geoparks werden in regelmäßigen Abständen re-evaluiert. Eine dazu bestimmte Zertifizierungskommission bereist die Geoparks, um sich ein Bild von Stand und Entwicklung zu machen.

Geopark-Kooperation erfolgreich fortgesetzt 

Nach bereits zwei absolvierten Anbahnungstreffen in Sachsen und Thüringen fand vom 18.09. bis 20.09.2013 in Bischofshofen, Österreich unter dem Motto "Geopark und Genuss" das erste Kooperationstreffen der Partner aus den Geoparks Pongau im Salzburger Land, Porphyrland in Sachsen und Inselsberg-Drei Gleichen in Thüringen statt.

Viele ländliche Regionen stehen vor der Aufgabe, sich verändern zu müssen. So beklemmend Zwangslagen auch sind, bergen sie stets auch eine große Chance: Sie können einen Anreiz bieten, neue Ideen zu entwickeln, zu erproben und neue Zukunftswege anzulegen. Hier sind wir alle gefragt – nur, wer ist „wir“? Damit aus dem unverbindlichen Wir ein aktives Wir wird, reicht Betroffenheit allein nicht aus.

LEADER-Projekte 2013 

Die folgende Übersicht informiert über alle bewilligten Vorhaben, die mit Haushaltsmitteln 2013 bzw. mit Mitteln für die beiden Folgejahre 2014 und 2015 aus dem Budget der RAG unterstützt werden.

"Herbstgenuss" für Jung und Alt in Reinsfeld 

Unter dem diesjährigen Motto "Herbstgenuss" will der Kulturverein Reinsfeld sein alljährliches Herbstfest am 15. September 2013, ab 14.00 Uhr begehen. Mit Hörgenuss für Musikliebhaber, selbstgebackenen Köstlichkeiten und duftendem Kaffee will der Kulturverein Reinsfeld seine Besucher mit allen Sinnen verwöhnen.

Der Nessetal-Radweg stellt eine komplexe überregionale Radwegeverbindung zwischen Eisenach und Erfurt dar. Die touristische Bedeutung der Gesamttrasse von Erfurt direkt in den Hainich besteht vorrangig in der überregionalen Verflechtung von touristischen Infrastrukturschwerpunkten mit

Newsletter landaktuell erschienen 

Im Anhang finden Sie wieder den aktuellen Newsletter der DVS mit Neuigkeiten aus dem ländlichen Raum – über politische Entwicklungen auf EU-, Bund- und Länderebene, Förderungen, Wettbewerbe, Veranstaltungen, Weiterbildungsangebote und Projekte vor Ort.

Thüringer Naturschutzpreis 2014 ausgelobt 

Die Stiftung Naturschutz Thüringen lobt alle 2 Jahre, beginnend mit dem Jahr 2008, den Thüringer Naturschutzpreis aus. 2014 soll wieder einmal der Thüringer Naturschutzpreis vergeben werden. Er steht dieses Mal unter dem Motto:

„Thüringer Natur und Naturschutz in den Medien“

Seiten