Gut Weidensee

Gut Weidensee
Gut Weidensee
Gut Weidensee

Der 4-Seiten-Hof westlich der Kirche befindet sich seit über 100 Jahren im Familienbesitz. Er konnte in seinem ursprünglichen Ambiente erhalten bleiben.

Was bisher als kleiner Familienbetrieb läuft, soll in den nächsten Jahren wachsen. Der "gelebte Bauernhof/ Bauernhof zum Anfassen und Mitmachen" soll weiter ausgebaut werden. Es sind Projekte geplant, in denen Kinder und Kindergruppen mit den Eigentümern des Familienbetriebes durchs Jahr gehen und erfahren, was jede Jahreszeit für Mensch, Tier und Pflanze bedeutet.

Förderprogramm: Dorferneuerung und -entwicklung
LEADER-Anträge: Sanierung der Fassade des Haupthauses und Sanierung der Scheune (Reithalle)


www.gutweidensee.de